Feuerwehrjugend Leobendorf (seit 1973)

 

Um den Nachwuchs unserer Wehr zu sichern gibt es in der Feuerwehr Leobendorf eine eigene „Feuerwehrjugendgruppe". Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr haben die Möglichkeit in den regelmäßig stattfindenden Jugendstunden sich in technischen, sozialen und kameradschaftlichen Tätigkeitsbereichen einzubringen und sich zu entwickeln.

 

Geschichte:

Die Feuerwehr Leobendorf führt seit dem Jahr 1972/1973 eine eigene Feuerwehrjugendgruppe. Die Gründer und ersten Jugendführer waren Franz Milani und Franz Kyncl. Im Jahr 2008 feierte unsere Jugendgruppe ihr 35-jähriges Bestehen.

 

Feuerwehrjugend von heute:

In den alle 2 Wochen stattfindenden Jugendstunden verfolgen die rund 15 Mitglieder verschiedene Ausbildungsziele und natürlich viel Spass, Gemeinschaft und Kameradschaft. In Form von gemeinsamen Veranstaltungen (größtes Ferienspiel der Großgemeinde mit rund 140 Teilnehmern, Friedenslichtaktion am 24.12. in Leobendorf und Tresdorf, Feuerwehrjugendstand beim jährlichen Adventmarkt, uvm.), gemeinsamen Lagern (Abenteuerwochenende, Jugendlager des Landes Niederösterreich), sowie gemeinsamen Ausflügen (Jugendskitag, Wanderungen, Besichtigungen, Sommerrodeln, ....) und den laufenden Jugendstunden (Abseilen in den Burggraben, Anwenden von Hebekissen, Erste Hilfe, ...) werden die Jugendlichen auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereitet.

 

Die Jugendführer beaufsichtigen und betreuen die Jugendlichen während ihrer Zeit in der Jugendgruppe und auch im danach folgenden Aktiven Feuerwehrdienst.

 

Leitung:

Die Feuerwehrjugend ist Teil der Feuerwehr Leobendorf und somit ist Sie dem Feuerwehrkommandanten (und dem Feuerwehrkommando) zugeordnet. Der Feuerwehrkommandant teilt, zu seiner Unterstützung, einen oder mehrere Jugendführer für diese Funktion in seinem Namen ein.

Derzeit betreuen die Feuerwehrjugend Leobendorf: Andreas Zauner und Marc Kremer.

 

Unsere Veranstaltungen während des Jahres:

 

  • Wissenstestteilnahme der Feuerwehrjugend im März
  • Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe im Juni
  • Landesfeuerwehrjugendlager im Juli
  • Abenteuerwochenende im Juli/August
  • Verschiedene Ausflüge (August/September)
  • Friedenslichtaktion am 24.12.
  • Silvestermarsch am 31.12. (Ernst Robl Gedenkmarsch)

 

Du willst Mitglied werden oder du hast Fragen?

KONTAKT

Aktueller Einsatzstatus:

Quick Links

Einsätze in NÖ

Wetterwarnung Bezirk Korneuburg

Wetterwarnungen Österreich

Besucher: